Warum gibt es immer wieder Kommunikationsprobleme?

Die Bedeutung von Worten bei Kommunikationsproblemen Wie der Schall das Ohr erreicht und als elektrisches Signal an das Gehirn geleitet wird, ist hier im Sinne einer Schwerhörigkeit nicht gemeint. Es geht vielmehr um die Frage, wie die elektrischen Signale als...

Lesen Sie weiter

Was bedarf es wirklich, BGM-Maßnahmen umzusetzen?

Planung von BGM-Maßnahmen Pläne werden leichter erstellt als umgesetzt. Gerade beim BGM ist die fehlende Umsetzung von Maßnahmen bedauerlich. Was bedarf es, um die BGM-Maßnahmen auch zu erreichen? Die Kenntnis zum PDCA Zyklus (Plan Do Check Act) hilft allein nicht....

Lesen Sie weiter

Welche Grundvoraussetzung gibt es für Transformationen in Unternehmen?

Transformationen nur mit Führungskräften Auch wenn die Frage damit nicht vollständig beantwortet wird, eine zumeist zu wenig beachtete grundlegende Voraussetzung sind die Führungskräfte. Weshalb viele Transformationsprozesse in Firmen misslingen. Der Wirtschaftspsychologe Ronald Franke führt in der Wirtschaftspsychologie-aktuell vom 03.09.2022 die...

Lesen Sie weiter

Macht die Qualifizierung der Beschäftigten Sinn?

Qualifizierung der Beschäftigten rechnet sich Die McKinsey Studie „Performance through people: Transforming human capital into competitive advantage“, vom 2.2.2023 zeigt deutlich auf, dass die kontinuierliche Weiterbildung der Beschäftigten nicht nur die Produktivität der Beschäftigten, sondern auch deren Zufriedenheit steigert. Insgesamt...

Lesen Sie weiter

Was ist das Impostor-Selbstkonzept?

Definition Impostor-Selbstkonzept Das Impostor-Selbstkonzept bedeutet, dass sich jemand als fachlich unzulänglich fühlt, obwohl der berufliche Erfolg das Gegenteil beweist. Beim Impostor-Selbstkonzept handelt es sich um ein innerpsychisches Problem. Betroffene nehmen von sich selber an, Hochstapler zu sein. Folgen des Impostor-Selbstkonzeptes...

Lesen Sie weiter

Wie können pflegende Beschäftigte unterstützt werden?

Pflegende Beschäftigte können durch die Unternehmen unterstützt werden Dass Unterstützung notwendig ist, ist verständlich. Diese erfolgt rechtlich gesichert mit dem Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf (in Kraft seit 01.01.2015). Die Einführung eines Rechtsanspruchs auf Familienpflegezeit, das...

Lesen Sie weiter

Warum sollten Unternehmen Beschäftigte als pflegende Angehörige unterstützen?

Pflegende Angehörige, ihre Anzahl wächst Wenig überraschend steigt die Zahl der Pflegebedürftigen extrem an. Und damit auch die Zahl der berufstätigen pflegenden Angehörigen. Bei de.statista.com ist zu entnehmen, von 1999 auf 2021 verdoppelte sich die Anzahl der Pflegebedürftigen auf knapp...

Lesen Sie weiter

Wie können Arbeitgeber ihre Beschäftigten mit einer Depression unterstützen?

Zahlen und Fakten zu Depressionen in der Arbeitswelt Über 10 % der Bürger in der EU erkranken im Laufe ihres Lebens an einer Depression. Einher gehen Symptome wie Konzentrations- und Gedächtnisstörungen sowie Störungen bei Planungs- und Entscheidungsprozessen. Durchschnittlich erfolgen Krankschreibungen...

Lesen Sie weiter

Flexible Arbeitsplätze: Wer profitiert?

Definition flexible Arbeitsplätze Flexible Arbeitsplätze sind solche, die möglichst unabhängig bezüglich der Tageszeit und des Arbeitsortes eine Tätigkeit ermöglichen. Wer kann flexible Arbeitsplätze nutzen? Von der flexiblen Gestaltung der Arbeit profitieren aktuell Wissensarbeiter, die Branche der IT, alle Inhaber von...

Lesen Sie weiter

Teil III: Wie gelingt Kommunikation von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen (ASS)?

Ein spezieller Teil zum Plädoyer für Menschen mit ASS (Autismus-Spektrum-Störungen) in Unternehmen fand sich in „edition brand eins, Kommunizieren“ 2023. Die Psychologin Isabel Dziobek spricht darin über Autisten und inwieweit Nicht-Autisten generell aus den Problemen in der Kommunikation mit Autisten...

Lesen Sie weiter